Weltgebetstag der Frauen

Stifte machen Mädchen stark!

41 kg Stifte für die Aktion „Stifte machen Mädchen stark“ konnten auf den Weg gebracht werden.

Im September 2017 hatten die Weltgebetstagsfrauen aus Wittlich den Startschuss zu dieser Initiative, bei dem Umweltschutz groß geschrieben wird, gegeben. Gebrauchte Schreibmaterialien sammeln, recyceln und damit syrischen Mädchen in einem Flüchtlingscamp im Libanon Schulunterricht ermöglichen. Ein Stift ist ein Cent wert und mit 450 Stiften kann ein Kind mit Schulmaterial ausgestattet werden.

Helfen Sie mit, sammeln Sie mit! Das wurde vielfach erfolgreich getan. Bei den Kirchengemeinden in Wittlich und Umgebung, in Behörden, Schulen und an vielen Stellen füllten sich die aufgestellten Sammelboxen.

Begeistert, dass die Aktion mit zwei gefüllten Kartons nun abgeschlossen werden konnte, bedanken wir uns bei allen, die uns unterstützt und mit gesammelt haben.

Für das Multiplikatorenteam Wittlich

Anne Wettstein

VORSCHAU:

Weltgebetstag der Frauen aus SLOWENIEN

Der Ökumenische Vorbereitungskreis Weltgebetstag lädt Frauen, die in ihren Pfarreiengemeinschaften den Weltgebetstag durchführen werden, ein zu einem Vorbereitungstreffen für Multiplikatorinnen mit Hintergrundinformationen und Anregungen zur Gestaltung des Weltgebetstages.

Schon jetzt der Hinweis: Für die Stadt Wittlich wird der Weltgebetstag vorverlegt wegen Fastnacht und Winterferien auf den 22.2.2019, ab 15:00 Uhr mit Einstimmung zu Land und Leute und 17:30 Uhr Gottesdienst, im Ev. Gemeindehaus und Christuskirche.

Termin18.1.2019, 18:00 - 22:00 Uhr
 19.1.2019, 14:00 - 18:00 Uhr
 21.1.2019, 14:00 - 18:00 Uhr
OrtSt. Markus Haus, Karrstr. 23, Wittlich
VeranstalterÖkumenischer Vorbereitungskreis WGT
Kontakt

Marlis Stein, Tel.:06571/969249, Fax: 06571/20105, stein_marlis@gmx.de, Anne Wettstein, Tel.: 06571/8241, AWettstein(at)t-online.de

Gottesdienste und Veranstaltungen zum Weltgebetstag der Frauen

Der Weltgebetstag findet am 1. Freitag im März statt, also am 1.3.2019.

Die Pfarreiengemeinschaften und Gemeinden entscheiden, ob sie wegen Fastnacht und Winterferien den Termin verlegen auf 22.2. oder 8.3.2019. Dies wird in der Presse rechtzeitig bekannt gegeben

Termin22.2. oder 1.3. oder 8.3.2019
OrtEv. Kirchengemeinden und Pfarreiengemeinschaften des Dekanates Wittlich
KontaktBianca Anzenhofer, Pastoralreferentin, Tel.: 06571/14694-17, bianca.anzenhofer(at)bistum-trier.de